Veränderungen in der Geschäftsführung der Kalzip GmbH

Die Kalzip GmbH organisiert das Management neu und beruft Andrew Leach ab 01. Dezember 2021 neben Peter Brechtelsbauer in die Geschäftsführung.

Ab 01. Dezember 2021 wird Andrew Leach das Unternehmen als CEO federführend leiten. In dieser neuen Funktion wird er von seinen Kollegen des Geschäftsleitungskreises unterstützt. Zum gleichen Zeitpunkt wird Herr Frank Krauskopf sein Mandat als Geschäftsführer der Kalzip niederlegen, so dass zukünftig Andrew Leach und Peter Brechtelsbauer gemeinsam als Geschäftsführung der Kalzip GmbH agieren.

Andrew Leach kennt sowohl Kalzip als auch die Branche seit vielen Jahren. Er hatte auf internationaler Ebene zahlreiche Führungspositionen in Sales und Marketing inne und ist damit bestens für die Verantwortung als CEO ausgestattet. Auch die Weiterentwicklung des internationalen Geschäftes sowie die Verstärkung der Synergieeffekte innerhalb der Donges Group werden ein Schwerpunkt seiner Aufgaben sein.

Die Geschäftsführung und der Geschäftsleitungskreis in Koblenz, freuen sich sehr, dass Andrew Leach diese verantwortungsvolle Aufgabe übernimmt und wünschen ihm in seiner neuen Rolle alles Gute.

 

Über Kalzip
Kalzip vertreibt und produziert Dach- Fassadenprofile aus Aluminium für die Bereiche Industriebau, Freizeitanlagen/Sportstätten, Transportwesen und Wohnungsbau. Weltweit beschäftigt die Kalzip Gruppe 160 Mitarbeiter und ist auf nahezu allen Regionen der Erde vertreten. Seit Oktober 2018 ist Kalzip ein Unternehmen der Donges Group. Die Donges Group ist führender Anbieter für Brücken- und Stahlbau sowie Dach- und Fassadensysteme in Europa. Die Unternehmensgruppe besteht aus den Marken Donges SteelTec GmbH, FDT Flachdach Technologie GmbH, Kalzip GmbH, Nordec OY und Norsilk SAS und beschäftigt rund 1600 Mitarbeiter in 14 Ländern.