Kalzip auf FOAMGLAS®-Wärmedämmung

Langlebig und sicher - die Lösung für besondere Dachkonstruktionen
Allgemein

Das Kalzip Foamglas® System ist ein Dachaufbau, der durch die Vielfältigkeit des Dämmstoffes eine technisch außergewöhnliche Stellung einnimmt und damit zur absolut sicheren, schaden- und wartungsfreien Gebäudehülle führt. Das System ist besonders geeignet für Bauvorhaben, in denen aufgrund von bauphysikalischen Bedingungen hohe Anforderungen an die Bauteile des Dachsystems gestellt werden und die permanent große Gefahr einer
Kondensatbildung besteht. Auch sensible Produktionsbereiche, z. B. Reinräume zur Herstellung oder Lagerung von Elektronikbauteilen, wo eine einwandfreie Dichtheit der Gebäudehülle unerlässlich ist, sind ein idealer Einsatzbereich für diese Bauweise.

Die Vorteile

  • Absolut wasser- und dampfdicht (als Notabdichtung geeignet)
  • Nicht kapillar saugend
  • Nicht brennbar (Baustoffklasse A1/Euroklasse A)
  • Wärmebrückenfrei
  • Wind- und luftdicht
  • Schädlingssicher
  • Maßbeständig (quillt, schrumpft und verzieht sich nicht)
  • Resistent gegen Verrottung
  • Als Sekundärabdichtung geeignet
  • Extrem temperaturbeständig und mit besten Schallschutzeigenschaften ausgestattet
  • Alternatives Dachkonzept wenn mechanische Verbindungsmittel nicht möglich sind

 

Systemzubehör
Image
Name
Article Number
Link
Kalzip Blitzschutzklemmen Kalzip Blitzschutzklemmen
Kalzip Schneefangsystem Kalzip Schneefangsystem
Kalzip Absturzsicherungsseilsystem CFP Kalzip Absturzsicherungsseilsystem CFP
Kalzip Befestigungsklemmen Kalzip Befestigungsklemmen
Downloads
Kalzip Dachsysteme - Produkte und Anwendungen
Produkte, Systeme und Anwendungen für ein- oder zweischalige Dachkonstruktionen
3.28 Mb / pdf
Bauaufsichtliche Zulassung Kalzip Klemme FA2 Z-14.9-787
Klemme FA2 zur Befestigung von Anschlageinrichtungen auf Kalzip-Aluminium-Stehfalzprofil-Systemen.
6.83 Mb / pdf
Technisches Datenblatt Kalzip Dachwege Safety Plus
Produktdatenblatt - Kalzip Dachwege Safety Plus Maximale Sicherheit durch Kollektivschutz! Einsatzgebiete: Kalzip Wartungswege nach DIN EN 516 (Klasse 1, Typ C) Kalzip Sicherheitsgeländer Safety Plus nach DIN EN 14122-3 Befestigungsklemme Typ FA 80
607.74 Kb / pdf
Standardübersicht Oberflächen und Farben für Profiltafeln und Paneele
Standardübersicht Oberflächen und Farben für Profiltafeln und Paneele
47.41 Kb / pdf
Kalzip Übersicht Produkte und Zubehör 2019
Kalzip Übersicht Produkte und Zubehör 2019
2.05 Mb / pdf
Standard-Dachaufbau auf Foamglas®

 

 

 

 

 

Dachaufbau (von oben nach unten)

  • Kalzip Aluminium-Profiltafel
  • Komprimierbare Wärmedämmung
  • Kalzip Verbundklipp
  • PE-Folie
  • Polymerbitumenabdichtung (1-lagig)
  • Krallenplatte L
  • Heißbitumendeckabstrich
  • Kalzip Foamglas® Platte
  • Bitumenverklebung
  • Trapezprofil

 

Dachaufbau mit Foamglas® als Kombilösung

 

 

 

 

 

Dachaufbau (von oben nach unten)

  • Kalzip Aluminium-Profiltafel
  • Komprimierbare Wärmedämmung
  • Kalzip Verbundklipp
  • Polymerbitumenabdichtung (1-lagig)
  • Krallenplatte L
  • Heißbitumendeckabstrich
  • Kalzip Foamglas® Platte
  • Bitumenverklebung
  • Trapezprofil
Dachaufbau Kalzip AF auf Foamglas®

 

 

 

 

 

Dachaufbau (von oben nach unten)

  • Kalzip Aluminium-Profiltafel AF
  • Optional 20 mm komprimierbare Wärmedämmung
  • PE Folie
  • Kalzip Verbundklipp
  • Polymerbitumenabdichtung (1-lagig)
  • Krallenplatte L
  • Heißbitumendeckabstrich
  • Kalzip Foamglas® Platte
  • Bitumenverklebung
  • Trapezprofil
Technische Daten Foamglas® Dämmplatte
Technische Daten FOAMGLAS® Dämmplatte T4 WDS
Rohdichte ρ = 110 kg/m3
Wärmeleitfähigkeit λ = 0,04 W/(m·K)
Brandverhalten Baustoffklasse A1/Euroklasse A (nicht brennbar)
Druckfestigkeit zul. σ = 0,23 N/mm2
Thermischer Ausdehnungskoeffizient αth = 8,5·10-6 1/K
Wasserdampf-Diffusionswiderstand ∞ = dampfdicht
Wasserdichtheit dauerhaft wasserdicht
Verarbeitungstemperatur mindestens +5 °C
Temperaturbeständigkeit -260 °C bis +430 °C